Der Verein

Sie interessieren sich für die Hospizarbeit in Erfurt?

Der Ökumenische Hospiz-Freundeskreis Erfurt möchte sich Ihnen vorstellen und über einige Schwerpunkte seiner Arbeit berichten:

Wir verstehen uns als christlich engagierte Menschen, welche die Hospiz- wie auch die Palliativarbeit in Erfurt für zunehmend wichtig  halten und deren Förderung und Unterstützung ihnen am Herzen liegt. Bisher besteht der Verein aus etwa 50 Mitgliedern.

Ein wichtiges Ziel des Freundeskreises ist es, möglichst alle Aktivitäten in  der Hospiz- und Palliativarbeit in Erfurt in einem Netzwerk zusammen zu führen und dieses auch kommunal zu verankern. Dabei können wir auch auf die Unterstützung der Kirchengemeinden und der kirchlichen Einrichtungen in Erfurt bauen. Mit allen Beteiligten wurden dazu gute Gespräche geführt, die erwarten lassen, dass es bereits in absehbarer Zeit gelingt, dem Ziel näher zu kommen.

In der öffentlichen Wahrnehmung hat vor allem die Hospizarbeit noch nicht die Aufmerksamkeit und Anerkennung, die ihr von ihrer zunehmenden Bedeutung her zusteht. Der Freundeskreis will dazu beitragen, durch Öffentlichkeitsarbeit den Hospizgedanken stärker in das Bewusstsein der Gesellschaft zu tragen und er will damit auch auf die Debatte zur aktiven Sterbehilfe reagieren. Beides wird ein Schwerpunkt der künftigen Arbeit sein. Dass wir bereits mit einer Homepage des Freundeskreises unter der Adresse www.hospiz-erfurt.de aufwarten können, ist ein deutliches Zeichen, dass wir es ernst meinen. Wir laden ausdrücklich alle in der Hospiz- und Palliativarbeit Aktiven ein, sich in die Gestaltung und Präsentation mit einzubringen. Eine solche Plattform kann und wird eine gute Unterstützung der täglichen Arbeit sein und kann Interessierten und Betroffenen Wege zu  den  in der Hospiz- und Palliativarbeit Aktiven in Erfurt öffnen.

Für die Zukunft planen wir eine regelmäßige Veranstaltungsreihe zum Thema Hospiz-  und Palliativarbeit in allen ihren Facetten und Randbereichen. Dazu wollen wir mit den Aktiven vor Ort wie auch mit Spezialisten hier und anderenorts zusammen arbeiten. Es soll ein Angebot für alle Aktiven, Freunde, Förderer und Interessierten werden.

Natürlich wird sich der Freundeskreis auch um die Einwerbung finanzieller Mittel bemühen, um mitzuhelfen, das ein oder andere Loch in der Hospizarbeit zu stopfen.

Wenn wir Sie neugierig gemacht haben und Sie unsere Arbeit aktiv unterstützen möchten, z.B. als Mitglied des Vereins, dann suchen Sie den Kontakt zu uns über die angegebenen Kontaktwege. Wir sind aber auch für jede finanzielle Unterstützung dankbar, Bankverbindung s. unter Verein. Der Ökumenische Hospiz-Freundeskreis e.V. ist als gemeinnützig anerkannt und berechtigt, Spendenbescheinigungen auszustellen.

Es grüßt Sie herzlich der  Vorstand des Ökumenischen Hospiz-Freundeskreises Erfurt e.V.